Fahrplan für die deutsche Nutztierhaltung
Mittwoch, 12. Februar 2020 um 07:39

BDL zur Empfehlung der Borchert-Kommission

202002 Borchert Nutztiere„Das sind keine kleinkarierten Empfehlungen. Das ist ein Stück Zukunft für die Nutztierhaltung, für mehr Tierwohl und Umweltschutz“, so Stefan Schmidt. Der stellvertretende Vorsitzende des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL) e.V. sieht in dem Bericht des „Kompetenznetzwerks Nutztierhaltung“, der sogenannten Borchert-Kommission, „die Chance, die Landwirtschaft zukunftssicher und den gesellschaftlichen Ansprüchen entsprechend aufzustellen.“ Heute hat das unabhängige Expertengremium seine Empfehlungen für den Umbau der Nutztierhaltung in Deutschland an Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner übergeben.

Weiterlesen...
 
Wertschätzung beginnt am Preisschild
Montag, 10. Februar 2020 um 13:47

BDL zum Gespräch mit dem Handel im Kanzleramt

202001 Wertschäzung Preis„Es geht nicht darum, jemanden zum Buhmann zu machen, sondern um unser aller Zukunft“, sagt Kathrin Muus. Für die Vorsitzende des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL) e.V. endete der Lebensmittel-Gipfel gestern im Bundeskanzleramt ohne Überraschungen. „Jenseits der vielen «Sollte» und «Müsste» zu fairen Preisen und der Verantwortung der Handelsketten ist die Ankündigung, dass das Gesetz zur Umsetzung der EU-Richtlinie über unlautere Handelspraktiken noch in diesem Frühjahr ins Kabinett soll, sehr konkret“, sagt sie.

Weiterlesen...
 
BDL: Planungssicherheit zuerst
Montag, 10. Februar 2020 um 13:31

Landjugend zur angekündigten Finanzspritze für die Landwirtschaft

2020 Planungssicherheit„Junglandwirte wollen Perspektiven für die Zukunft; sie fordern Planungssicherheit, Anerkennung und Wertschätzung. Was sie jetzt von der Politik bekommen, ist Geld. Förderung für Krisen, die von der Politik heraufbeschworen wurden“, stellt Kathrin Muus, die Vorsitzende des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL) e.V., angesichts der jüngst angekündigten Hilfe für die Landwirtschaft fest. Wer aber langfristig eine solide Struktur der bäuerlichen Landwirtschaft in Deutschland möchte, müsse für stabile, verlässliche und nachhaltige Entwicklungen Sorge tragen, heißt es in der größten deutschen Junglandwirte-Organisation.

Weiterlesen...
 
Sprich mich an!
Mittwoch, 23. Oktober 2019 um 07:39

Landwirtschaftlicher Berufsstand in Gefahr

2019 10 Sprichmichan„Nicht der Unmut treibt die Landwirte auf die Straße, sondern die Sorge, dass die Landwirtschaft in Deutschland keine Zukunft mehr hat“, so der Vorstand des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL) e.V. Am Tag nach den Demonstrationen in Bonn und überall im Bundesgebiet ruft er zum Dialog auf. „Sprich mich an!“ heißt es bei den Junglandwirtinnen und Junglandwirten in den sozialen Netzwerken. Der grüne Nachwuchs sieht seinen Berufsstand in Gefahr.

Weiterlesen...
 
Bund der Landjugend Württemberg-Hohenzollern Bund Badischer Landjugend e.V. Landjugend Württemberg Baden Landjugend RheinhessenPfalz Landjugendbund Saar im Bauernverband Saar e.V. Landjugend im Bauern- und Winzerverband/Rheinland-Nassau e.V. Hessische Landjugend Landesverband Rheinische Landjugend e.V. Westfälisch-Lippische Landjugend e.V. Niedersächsische Landjugendgemeinschaft e.V. Bayerische Jungbauernschaft e.V. Landjugendverband Thüringen e.V. Landjugendverbund Sachsen-Anhalt e.V. Sächsische Landjugend e.V. Berlin-Brandenburgische Landjugend e.V. Landjugendverband Schleswig-Holstein e.V. Landjugendverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ich stimme zu
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk